Kontakt
Anfahrt
Termine
Impressum
Sitemap
Home

Apfelkuchen

Teig
200 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln
125 g kalte Butter
Prise Salz
1 EL Zucker
1 Ei
Aus den Zutaten einen Mürbteig herstellen und diesen mind. 1 Stunde kaltstellen.
Eine Springform damit auslegen und dabei einen Rand (ca. 2 – 3 cm) formen.

Belag
1 kg säuerliche Äpfel
1 EL Wasser
3 EL Zucker
1 Prise Zimt
1 Schnapsglas Rum
Die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden und im Rum-Wasser-Gemisch dünsten. Darauf achten, dass die Scheiben nicht zerfallen. Abkühlen lassen!

Guss
1 Eiweiß steifgeschlagen
1 Eigelb
4 EL Aprikosenmarmelade (geht auch mit Pfirsichmarmelade oder Quittengelee oder Apfelmus)
2 EL Zucker
60 g warme Butter
Das Eigelb mit der Butter glattrühren, den Zucker dazu geben, rühren bis er sich aufgelöst hat und dann die Marmelade unterrühren. Zuletzt den Eischnee unterheben.

Auf den Boden die gedünsteten abgekühlten Äpfel legen und mit dem Guss bestreichen.
Wer möchte und noch Teig übrig hat, kann dann noch Streifen ausschneiden und damit den Kuchen dekorieren. (wie bei der Linzertorte schräge Streifen auflegen)
Bei 175° C ca. 1 Stunde backen.

Hofladen

Hofschänke

Hochzeiten und Events
Äpfel vom Bauern
– Gesundheit
– Obstsorten
– Produkte aus Äpfeln
– Apfelrezepte

Obstsäfte
sortenreiner Most
CIDI – Apfelsaft + Most
Schaubrennerei
Exkursionen
Betrieb OBERGUT
Leckerer Apfelkuchen

Apfelweintorte
Gedeckte Apfel-Most-Torte
Mostbowle mit Beeren
Mostbraten
Bratäpfel
Mostroulade mit
Erdäpfelnockerln
Apfel-Schicht-Kuchen
Apfel-Bowle
Apfel-Sorbet
Apfelschnecken vom Blech
Schweinefilet gefüllt mit Calvados-Apfel
Apple Sunrise
Most-Schoko-Guglhupf
Apfelkipferl
Apfel-Curry-Suppe
Kartoffel-Apfel-Käse-Salat
Mostschaumcreme
Bratapfelkuchen
Edelbrand-Cocktail „Alter Apfel“
Apfeltaschen
Mostpalatschinken
Tiramisu mit Kernöl und Kürbiskernen
Kürbiskern-Gugelhupf