Kontakt
Anfahrt
Termine
Impressum
Sitemap
Home

Gedeckte Apfel-Most-Torte

Teig
120 g Butter
70 g Staubzucker
1 Prise Salz
250 g Mehl
125 ml Most

Belag
1 kg Äpfel
1 EL Kristallzucker

Guss
2 Eier
Mark von 1 Vanilleschote
1 EL geriebene Mandeln
50 g Staubzucker
250 ml Schlagobers
Butter
Mehl

Zubereitung
Butter mit Zucker und Salz schaumig rühren. Abwechselnd Mehl und Most zugeben, alles gut vermischen und verkneten. Teig 30 Minuten kühl rasten lassen. Eine bebutterte, bemehlte Tortenform (26 cm) mit dem Teig auslegen, Teig am Rand gut andrücken.
Für den Belag die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Teigboden mit den Äpfeln belegen, Äpfel mit Zucker bestreuen. Torte im vorgeheizten Rohr bei 200° C 30 Minuten backen.
Inzwischen für den Guss Zucker, Eier und Vanillemark schaumig schlagen, Mandeln und das steif geschlagene Obers unterheben. Torte mit der Masse übergießen und ca. 10 Minuten fertig backen.

Hofladen

Hofschänke

Hochzeiten und Events
Äpfel vom Bauern
– Gesundheit
– Obstsorten
– Produkte aus Äpfeln
– Apfelrezepte

Obstsäfte
sortenreiner Most
CIDI – Apfelsaft + Most
Schaubrennerei
Exkursionen
Betrieb OBERGUT
Gedeckte Apfel-Most-Torte

Apfelweintorte
Leckerer Apfelkuchen
Mostbowle mit Beeren
Mostbraten
Bratäpfel
Mostroulade mit
Erdäpfelnockerln
Apfel-Schicht-Kuchen
Apfel-Bowle
Apfelsorbet
Apfelschnecken vom Blech
Schweinefilet gefüllt mit Calvados-Apfel
Apple Sunrise
Most-Schoko-Guglhupf
Apfelkipferl
Apfel-Curry-Suppe
Kartoffel-Apfel-Käse-Salat
Mostschaumcreme
Bratapfelkuchen
Edelbrand-Cocktail „Alter Apfel“
Apfeltaschen
Mostpalatschinken
Tiramisu mit Kernöl und Kürbiskernen
Kürbiskern-Gugelhupf